Nikolausfeier

Nachdem der Nikolaus auf der ganzen Welt Kinder beschenkt hat, kam er am Sonntag auch wieder bei der Nikolausfeier des Musikverein Burlafingen vorbei.

Davor trafen sich alle um 16:00 Uhr vor der St. Konrad Kirche und sind zusammen zum Wald hinuntergezogen. Dort angekommen haben die Kinder des Musimo und die MusiKids ein Lied gesungen und Instrumente dazu gespielt. Mit ihrem Gesang und Rasseln, Schellenkränzen und Klanghölzern haben sie den Nikolaus und seinen Helfer, Knecht Ruprecht, angelockt. Gemeinsam lauschten sie Blockflöten Kindern, die beim Vortragen von Weihnachtsliedern ihr Können unter Beweis stellten.

Dafür bekamen sie neben Applaus und dem Lob des Nikolauses auch Geschenke. Der Nikolaus und Knecht Ruprecht verteilten an die Kinder des Musikvereins Tüten mit Nüssen, Mandarinen, Schokolade, Lebkuchen und einem kleinen Geschenk, wie zum Beispiel einem biegsamen Bleistift, einem Reflektor mit dem MVB Logo oder einer Tasche zum Bemalen. Auch alle anderen Kinder wurden vom Nikolaus mit Süßigkeiten beschenkt. Besonders gefreut hat sich der Nikolaus darüber, dass dieses Jahr so viele Kinder wie noch nie an der Weihnachtsfeier teilgenommen haben.

Nachdem sich der Nikolaus verabschiedet hat und versprach, auch nächstes Jahr wieder vorbeizukommen, konnten sich die vielen erschienen Gäste mit Leberkässemmeln, Butterbrezeln und Glühwein oder Kinderpunch stärken. Unterhalten wurden sie dabei von der Christmas Brass Burlafingen, die mit ihren Liedern bei Klein und Groß für weihnachtliche Stimmung sorgte.

Nächste Termine